Schlagwort-Archive: Kompaniepokal

Kordelschießen und Kompaniepokalschießen

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

neben den laufenden Vorbereitungen für das Jungschützen Jubiläum gibt es noch zwei wichtige Termine, die wir euch mitteilen wollen.

Kordelschießen

  • 29.03.2014 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • 30.03.2014 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Es gibt die Möglichkeit seine Kordel auch nachträglich zu schießen (bis zu 3 Wochen). Dieses ist jeweils Mittwochs und Donnerstags ab 19:00 Uhr bzw. Sonntags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr möglich.

Kompaniepokalschießen

  • 05.04.2014 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Die Pokal- bzw. Geweihübergabe findet am 28.05.2014 um 19:00 Uhr statt. Abholung des Geweihs im Hubertuskrug.

Nutzt die Gelegenheit und beteiligt euch fleißig an den Schießsportlichen Aufgaben.

Beste Grüße Euer Redaktionsteam

 

Rückblick Kompaniepokalübergabe

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

am vergangenen Mittwoch wurden der Kompaniepokal an die zweite Kompanie übergeben oder wie es der Hauptmann der zweiten Kompanie so schön sagte „Das Geweih einmal lüften“.

Nachfolgend sind ein paar Eindrücke zu finden!

Im nächsten Jahr dann auf ein neues! Euer Redaktionsteam!

Teilnehmer am Jubiläumswettkampf der Sportschützen

Liebe Schützenschwester, liebe Schützenbrüder,

die 10 besten Schützen einer jeden Kompanie nehmen am Wettkampf der Sportschützen zum Jubiläum am 08.06.2013 teil. Der Beginn des K.O. Jubiläumspreisschießen ist pünktlich um 15:00 Uhr für alle Teilnehmer.

Folgende Teilnehmer einer jeden Kompanie haben sich beim Kompaniepokalschießen qualifiziert. Wer am 08.06.2013 nicht kann, muss sich bitte umgehend beim Hauptmann der Kompanie abmelden, so dass der Ersatz informiert werden kann.

1. Kompanie

# Name Ergebnis
1 Siegfried  Ströker 49
2 Bernhard Hammelbeck 47
3 Andreas Hagemann 47
4 Michael Langhorst 47
5 Andreas Schnieder 46
6 Jürgen Ortmeyer 46
7 Bernd Borg 46
8 Peter Daniel 46
9 Ralf Linnenbrink 45
10 Hermann Langhorst 45

2. Kompanie

# Name Ergebnis
1 Thomas Meierkord 50
2 Dirk Brüggershemke 49
3 Rainer Winkenstette 48
4 Franz – Josef Thiele 48
5 Ralf Wiedenhaus 48
6 Leonard Döinghaus 46
7 Jörg Hinse 45
8 Markus Niehoff 45
9 Heinz – Dieter Brockschnieder 45
10 Daniel Schulz 45

3. Kompanie

# Name Ergebnis
1 Heinz – Josef Schmalbrock 49
2 Dieter Aufderheide 47
3 André Schmalbrock 47
4 Günter  Hellweg 47
5 Herbert  Hinse 47
6 Manfred   Schnückel 47
7 Sebastian  Ewers 46
8 Friedhelm  Schmalbrock 46
9 Ludwig  Kaiser 46
10 Matthias   Otterpohl 46

Jungschützen

# Name Ergebnis
1 Jan  Stukemeier 49
2 Katharina  Hagemann 48
3 André  Hünemeier 47
4 Kai  Küsterameling 47
5 Franziska  Rasche 47
6 Katharina  Golz 46
7 Anna  Walgern 46
8 Martin  Strathoff 46
9 Jörn  Großerohde 45
10 Rahel  Martinmaas 45

2. Kompanie gewinnt Kompaniepokalschießen

Der Sieger des Kompaniepokalschießens im Jahr 2013 ist die zweite Kompanie!

Ergebnisse:
1. Platz: 2. Kompanie – 469 Ringe (16 Teilnehmer)
2. Platz: 3. Kompanie – 468 Ringe (24 Teilnehmer)
3. Platz: Jungschützen – 466 Ringe (34 Teilnehmer)
4. Platz: 1. Kompanie – 464 Ringe (17 Teilnehmer)

Der beste Schütze ist Thomas Meierkord mit 50 Ringen! Die weiteren Ergebnisse werden in den kommenden Tagen an dieser Stelle bekannt gegeben.

Für alle Schützenschwestern und Schützenbrüder bitte schon mal den 29.05.2013 notieren. An diesem Tag wird die 2. Kompanie das Geweih für ein weiteres Jahr übernehmen.

Und alle Schützenschwestern und Schützenbrüder die nicht vor Ort waren, sollten sich im kommenden Jahr die Zeit nehmen und am Kompaniepokal für Ihre Kompanie teilnehmen, es wurden ein paar schöne Stunden unter seines gleichen in der Hubertushalle verbracht.

Kompaniepokalschießen – Wer gewinnt 2013?

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

am 23. März findet das Kompaniepokalschießen in der Zeit von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Schießstand in der Hubertushalle statt.

Habt Ihr euch schon alle diesen Termin für eure Kompanie im Kalender notiert?

Die Gerüchteküche sagt, dass die 1. Kompanie schon fleißig am trainieren ist und die Jungschützen haben angeblich ein Preisgeld ausgelobt, sofern es mit dem Kompaniepokal klappen sollte. Was machen die weiteren Kompanien? Schafft es die zweite Kompanie den Pokal zu verteidigen?

Stimmt einfach kurz ab.

Wir hoffen alle auf einen spannenden Wettkampf und vor allem eine große Beteiligung!

Viel Spaß wünscht das Redaktionsteam