Schlagwort-Archive: Helfer

Danke schön!

Liebe Helferinnern und Helfer rund um das Batenhorster Schützenfest,

heute Abend um 18:00 Uhr ist das jährliche Thron putzen angesagt. Während so mancher Helfer rund um das Schützenfest noch ein letztes mal Hand anlegt, an der ein oder anderen Stelle noch den letzten Schliff verpasst wird, bevor es am Samstagabend um 18:00 Uhr dann endlich losgeht, kann heute Abend die Throngesellschaft 2015/2016 beim Thron putzen beobachtet werden.

Alle Helfer sind daher herzlich eingeladen auf Kaltgetränke und Bratwurst ins Festzelt zukommen und sich mit uns auf das Batenhorster Schützenfest zu freuen.

An dieser Stelle schon mal ein dickes DANKESCHÖN an alle Helfer! Ohne eure Unterstützung wäre solch ein Schützenfest nicht möglich.

Beste Schützengrüße

Euer Redaktionsteam

Zelt steht fast, aber Helfer sind immer herzlich willkommen

Das Zelt steht nun, mehr oder minder, unsere Helferteams scharren schon mit den Hufen, keiner kann es kaum erwarten, dass die schönste Zeit im Jahr beginnt.

Hast Du Lust? Willst Du unterstützen?

Helfer sind jeder Zeit herzlich willkommen.

Wer also mitmachen möchte kommt einfach am Nachmittag in den kommenden Tagen zum Festplatz. Es gibt immer was zu tun und jedes Helferteam freut sich über Unterstützung.

Einfach fragen wo man mit anpacken kann!

Noch 2 Tage – der Schützenfestaufbau läuft auf Hochtouren

Nach dem am Dienstagmorgen noch die Angst bei den Helfern bestand, dass es dieses Jahr kein Zelt geben würde, so war die Angst am Dienstagmittag dann zum Glück verflogen.

Am gestrigen Mittwoch ging es dann mit voller Tatkraft ans Werk. Man hatte das Gefühl die Helfer wollten alles schon an einem Tag schaffen und bereitstellen! Ein Lob an die Schaffenskraft aller Helfer! Der Einsatz war gestern schon phänomenal. Einfach toll!

Anbei ein paar Eindrücke aus dem Zelt! Und keine Angst, die Theken werden heute aufgebaut!

Noch 3 Tage

Liebe Schützenfamilie,

Batenhorst Schützenfest steht kurz bevor. Wir sind auf der Zielgeraden!

Die Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren! Die ersten frewilligen Helfer haben sich bereits heute in der Früh auf dem Festplatz versammelt und packen kräftig an. Nach dem gestern Nachmittag und heute Vormittag große Teile des Zeltes bereits aufgebaut wurden, packen nun die Helfer freiwillig an, denn es gilt so manchen Schlauch für Wasser und Abwasser zu verlegen, so manches Stromkabel muss gelegt werden und von dem herrlichen Blumen- und Grünschmuck erst gar nicht zu sprechen. Die Aufbauarbeiten am Thron, am Thronpodium oder am Musikpodium werden dann heute oder morgen folgen!

Viel Arbeit liegt noch vor uns! Aber die viele Vorbereitung macht auch Spaß! Weitere Helfer sind jeder Zeit herzlich willkommen und können sich beteiligen.

Am heutigen Mittwoch um 19:00 Uhr gibt es auch noch mal eine Sprechstunde, wer also noch Fragen oder Anregungen hat, darf gerne am Festplatz vorbeikommen!

Mit besten Schützengrüßen

Euer Vorstand

Auf die Zielgerade eingebogen

Liebe Schützenschwester und Schützenbrüder,

noch knapp 25 Stunden und wir sehen uns zum Antreten auf dem Schützenplatz. Unsere Gäste aus der Stadt Rheda-Wiedenbrück treffen sich beim Hubertuskrug und wir holen Sie dort ab.

Antreten ist also auf dem Schützenplatz um 18:00 Uhr in kompletter Uniform mit Hut.

Wir haben in den vergangenen 2 Tage kräftig angepackt und mittlerweile gilt es nur noch ein wenig Feinschliff zu absolvieren. Dank zahlreicher helfender Hände wurde das Zelt, der Thron, das Podium bei Kemper, das Podium auf dem Schützenplatz aufgebaut. Zwischenzeitlich wurden Theken montiert und mit Wasser versorgt und Abwasser gelegt. Die Elektriker sorgten für die entsprechende Spannung und die Gärtner haben gebunden und gesteckt was das Zeug hielt! So manche Fahne wurde gesteckt und das Dorf erstrahlt im Glanz vor dem Schützenfest!

Man kann festhalten, Schützenfest kann kommen. Jetzt schon ein riesiges Dankeschön an alle Helfer! Ohne euch wäre Schützenfest in Batenhorst nicht Schützenfest in Batenhorst!

Vielen Dank dafür!!!

Beste Grüße

Euer Redaktionsteam

Beitrag zum Bruderschaftstag

Am 18.03.2014 war in der Glocke ein Beitrag zum Bruderschaftstag, welcher in unser Hubertushalle durchgeführt wurde.

https://schuetzenverein-batenhorst.org/presse/lokalpresse-2014/

An dieser Stelle vielen Dank allen Helfern, wir haben als Bruderschaft dort einen sehr guten Eindruck hinterlassen!

Hubertusschützen putzen Ihren Platz heraus

Am Montag, 15.07.2013 war es an der Zeit, der Schützenplatz bzw. die Anlagen um unsere Hubertushalle wurden gesäubert. Als Vorbereitung auf unser Highlight des Jahres galt es den Schützenplatz samt Anlagen ein wenig in Schuss zu bringen, bevor in der kommenden Woche der Aufbau unseres Schützenfests beginnt.

Es wurde gefegt, geschnitten und geschleppt. Mehr als 50 Mitglieder unser Bruderschaft haben sich mit ihren privaten Arbeitsgeräten zur Hubertushalle aufgemacht und haben kräftig angepackt und das Umfeld wieder in Schuss gebracht. Dabei kam der Spaß allerdings auch nicht zu kurz. Gemeinsam wurde in lockerer Runde gequatscht und der Hunger und Durst wurde ebenfalls gestillt. Die Vorfreude auf unser Schützenfest war allen deutlich anzumerken.

Es war eine sehr gelungene Aktion, bei der mehr als 50 Schützenschwestern und Schützenbrüder zusammen kamen. Diese gelungene Aktion wird sicherlich wiederholt werden… Aber erst mal wird nun das Schützenfest aufgebaut und auch entsprechend gefeiert…

Nun aber erst mal vielen Dank an alle Helfer!!!