Königin der Königinnen 2017

Die Freiluft – Schützenfeste sind vorbei, nun wird Indoor weiter geschossen. Bei der Batenhorster Schützenbruderschaft St. Hubertus wurde am Samstag, 04.11.17, die Königin der Königinnen ermittelt.

Begonnen hatte die Veranstaltung am Nachmittag mit einem Kaffeetrinken in dem renovierten Versammlungsraum der Hubertushalle. 19 Königinnen waren der Einladung gefolgt und es wurden gesellige und vergnügliche Stunden. Im Anschluss des Kaffeetrinkens wurden auf dem Schießstand, unter Anleitung der Sportschützen Franz-Josef Thiele und Karin Bruland, die Insignien und zum Abschluss der prächtige Adler in einem spannenden Wettkampf erlegt.

Der Vize-Brudermeister Jörg Hinse, der Brudermeister und amtierenden Silberkönig Hans Schulte und die Vorstandmitglieder Thomas Reckmann und Bernd Borg kamen bereits während des Schießens um die Königinnen beim Vogelschießen anzufeuern. Aber erst nachdem die Vorstandmitglieder und ehemaligen Könige, sie hatten am Abend ebenfalls ihr König der Könige-Schießen, den Schießstand verlassen hatten, gab der Vogel nach dem 202. Schuss bei Annegret Langhorst nach. Mit dem 4. Schuss hatte sich Elisabeth Mönning bereits die Krone gesichert. Marlies Flaskamp traf mit dem 33. Schuss den Apfel und Brigitte Humpe mit dem 54. Schuss das Zepter.

Zur Königinnenproklamation überbrachte der stellvertretende Brudermeister Jörg Hinse Glückwünsche der Bruderschaft. Er dankte für die ausgewogene Teilnahme und Beteiligung, sie ist ein Beweis für die Qualität der Veranstaltung und den guten Zusammenhalt.

Auch nach dem Wettkampf ging es gesellig weiter. Nachdem die Aufgabe, ein Gruppenfoto zu erstellen, zufriedenstellend bewältigt wurde, konnten sich alle Anwesenden an einer Suppe stärken. Anschließend wurde in lockerer Runde bis in die späten Abendstunden weiter gefeiert und auf die neue Königin der Königinnen Annegret Langhorst angestoßen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmern und vor allem an das Organisationsteam. Und natürlich herzliche Glückwünsche an die Insignienschützen und ein dreifach kräftiges Horrido auf die neue Königin der Königinnen Annegret Langhorst.
(Artikel by Claudia Stukemeier-Steiling)

Volkstrauertag 2018

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wir laden Euch alle ein an der Feierstunde zum Volkstrauertag am Sonntag, 19.11.2017 vor dem Batenhorster Ehrenmal in Uniform mit Hut teilzunehmen.

Der Beginn ist um 09:30 Uhr mit einer heiligen Messe in unserer Herz Jesu Kirche. Anschließend gedenken wir am Ehrenmal unseren Toten.

Wir bitten um eine gute Beteiligung.

Mit besten Schützengrüßen

Euer Vorstand

Einladung Volkstrauertag 19.11.2017

Bezirkskönigsball in Westerwiehe

Der Bezirksverband Wiedenbrück lädt zum krönenden Abschluss der Schützenfestsaison ein. Zum 24. Mal ist es dieses Jahr soweit, am 28.10.2017 findet das traditionelle Bezirkskönigsfest bei Sepp`l Kreutzheide in Westerwiehe statt.

Wir starten um 18:20 Uhr bei der Spedition Lohmann und begleiten in Uniform unser Königspaar samt Throngefolge! So dass wir spätestens um 19.15 Uhr in Westerwiehe eintreffen.

Der Festball beginnt um 20.00 Uhr nach der Begrüßung durch unseren Bezirksbundesmeister Hans Heitjohann mit Einzug aller Königs- und Jungschützenkönigspaare in die Festhalle.

Wie in den vergangenen Jahren freuen wir uns mit allen Gästen auf gesellige Stunden und auf einen rauschenden Festball!

Hubertusfrühstück 2017

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

in unregelmäßigen Abständen feiern wir Batenhorster St. Hubertus Schützen unseren Namenspatron. Deshalb laden wir Euch, Eure Partner und Eure Familien ganz herzlich zum Hubertusfrühstück am Sonntag, den 05.11.2017 ein.

Wir beginnen um 08:30 Uhr mit einer Schützenmesse in unserer Herz-Jesu Kirche in Batenhorst. Gemeinsam mit unserem Präses Rüdiger Rasche wollen wir ganz wie zum Schützenfest, in Uniform und mit musikalischer Unterstützung der Blasmusik der Bokeler Musikfreunde ein Hochamt der besonderen Art feiern.

Im Anschluss marschieren wir zu unserer Hubertushalle, wo ein herzhaftes Frühstück auf uns wartet.

Meldet euch frühzeitig an, Frühstücksmarken gibt es bei Euren Kompanieführungen und bei allen Vorstandsmitgliedern.

Wir freuen uns auf Euch und einen schönen Tag im Kreise der Schützenfamilie!

Mit besten Hubertus Schützengrüßen

Der Vorstand

Erstes Open-Air-Konzert mit „Immer anders“

Update: Das Konzert findet in der Hubertushalle statt! 

Die Musikgruppe „Immer anders“ aus Batenhorst, bekannt aus dem alle 4 Wochen stattfindenden Familiengottesdienst, gibt erstmalig ein Open-Air-Konzert.

Ganz unter dem Motto „Songs sind Träume“ wird die Gruppe mit einer guten Mischung aus neuen geistlichen Liedern, Rock und Pop am Samstag, 16.09.2017 ab 19:30 Uhr den bis dahin „nutzbaren“ neuen Dorfplatz neben der Kirche einweihen.

Haltet Euch den Termin frei und unterstützt diese freiwillige Initiative durch Euer Erscheinen.

Bei schlechtem Wetter wird in die Hubertushalle umgezogen. Es findet aber auf jeden Fall statt.

Einladung-Immer-Anders

Das letzte Gastschützenfest 2017

Am Sonntag, 20.08.2017 ist es bereits soweit. Das letzte Gastschützenfest im Jahr 2017!

Wir treffen uns wie immer um 19:30 Uhr am 1. Bierstand auf dem Festplatz auf dem Pohlmanns Hof in Rheda.

Kommt mit zu den Bauernschützen und begleitet unser neues Königspaar samt Throngefolge und bereitet Ihnen einen schönen Festabend im Kreise der Batenhorster Schützen und Bauernschützen.