André Schmalbrock gewinnt den Einzelpokal beim Kordelschießen

Beim diesjährigen Kordelschießen 2013 gewann den Einzelpokal André Schmalbrock von der 3. Kompanie mit 99 Ringen.

Neben André Schmalbrock hatten Johanna Hagemann (Neumitglied in der Damengruppe) und Norbert Kaiser (ebenfalls 3. Kompanie) jeweils 99 Ringe geschossen. Im anschließenden Stechen setze sich André Schmalbrock mit ebenfalls 99 Ringen vor Johanna Hagemann (mit 96 Ringen) durch. Norbert Kaiser war beim Stechen leider verhindert.

Für alle Schützen, die leider keine Zeit gefunden haben, um am Kordelschießen teilzunehmen besteht am Mittwoch und am Donnerstag zu den normalen Trainingszeiten (ab 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr) und am Sonntag (von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr) noch die Möglichkeit nachzuschießen. Es kann allerdings nur noch für die eigene Kordel geschossen werden, der Einzelpokal ist bereits vergeben.

Hat jemand Bilder beim Kordelschießen gemacht? Falls ja, so leitet diese bitte an redaktionsteam@schuetzenverein-batenhorst.com weiter. Danke.

Ein Gedanke zu „André Schmalbrock gewinnt den Einzelpokal beim Kordelschießen

  1. schuetzenvereinbatenhorst Autor

    Information aus der Schießabteilung:
    Wer noch für seine Kordel nachschießen möchte (nicht mehr für den Einzelpokal), kann dieses während der Trainingszeiten am Mittwoch und am Donnerstag ab 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr und am Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Schießstand in der Hubertushalle Batenhorst bis einschließlich dem 25.04.2013 erledigen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s