Rückblick Volkstrauertag 2013

Am Sonntag, 17.11.2013 wurde im Rahmen des Volkstrauertages den Opfern der 2. Weltkriege, sowie allen Opfern von Krieg und Zerstörung am Ehrenmal in Batenhorst gedacht.

Nach dem Bruder Martin eine schöne Messe verlesen hatte, wurde nach der Gedenkrede vom stellvertretenden Bürgermeister Norbert Flaskamp ein Kranz am Ehrenmal niedergelegt.

Alles in allem eine sehr schöne und andächtige Veranstaltung. Leider war die Beteiligung der Bevölkerung und der Batenhorster Vereine nicht besonders groß. Auch wir Batenhorster Schützen können dieses deutlich besser!

Nachfolgend dennoch ein paar Eindrücke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.