Wenn aus einer Ente eine Gans wird…

… oder Batenhorst auf die Zeitungsente der Langenberger reinfällt.

Entsteht ein wunderbares Zusammentreffen der St. Hubertus Schützen mit den St. Lambertus Schützen aus Langenberg und den St. Sebastianern aus Wiedenbrück.

Am Wiedenbrücker Schützenfestmontag, den es eigentlich ab diesem Jahr nicht mehr gibt, traffen sich die drei befreundeten Schützenbruderschaften aus dem Bezirksverband Wiedenbrück im Garten des Hubertuskrug um die festlichen Schützenfestwochen der vergangenen 4 Wochen noch einmal Revue passieren zu lassen.

Mehr Details findet Ihr im Artikel aus der Glocke vom 10.08.2016.

https://schuetzenverein-batenhorst.org/presse/lokalpresse-2016/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s