Jungschützen holen Kompaniepokal 2018

In einem spannenden Wettkampf wurde in 15. Runden der Kompaniepokal 2018 durchgeführt. Bei bestem Schützenfestwetter versammelten sich um 18:30 Uhr die Batenhorster Schützenschwestern und Schützenbrüder am Pfarrheim um das Geweih zum Kompaniepokalwettkampf zu tragen.

Gegen 20:00 Uhr begann der Wettkampf um das Geweih und den Kompaniepokal. In der vierten Runden zeigten die Jungschützen dann, dass sie es in 2018 mit dem Sieg beim Kompaniepokal Ernst meinten. Gewannen die Jungschützen doch die nächsten 6. Runden und setzen sich in Führung.

Als am Ende dann die letzten 3 Ergebnisse verkündet wurden, war es mucksmäuschenstill und alle warteten auf die Ergebnisse. Hat sich die 1. Kompanie bis zu Letzt noch Hoffnungen auf den Sieg gemacht und die Jungschützen waren leicht am zittern. Am Ende waren es dann doch die Jungschützen die ihren Sieg ausgiebig feiern konnten. Unter lautem Jubel aller Jungschützenschwestern und -brüdern übergab der Hauptmann der 3. Kompanie Toni Brökelmann das Geweih an den Hauptmann der Jungschützen Kai Küsterameling.

Alle Ergebnisse sind hier zu sehen: Kompaniepokal_2018_Ergebnisse

Der beste Schütze wurde dagegen von der 1. Kompanie gestellt. Der Hauptmann der 1. Kompanie hat sich im Teiler gegen 4 weitere Schützen am Ende knapp durchgesetzt.

Alle Ergebnisse der 5 besten Schützen sind hier zu sehen: Kompaniepokal_2018_Ergebnisse_Bester-Schütze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s