Pilgerreise nach Rom?

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wer hat Lust auf eine Reise nach Rom, zusammen mit deinen Schützenschwestern und Schützenbrüder, zusammen mit deiner Partnerin oder deinem Partner, das ganze im heiligen Jahr?

Unser Präses Rüdiger Rasche hat zusammen mit unserem Schriftführer Björn Michel und seiner Verena folgende Überlegungen und Planungen aufgestellt:

  • Zeitraum für die Reise: 44 oder 45. Kalenderwoche (Oktober/ November 2016)
  • Die Reise erfolgt mit dem Bus
  • Die Kosten für die Reise betragen (grob kalkuliert) 800-900,- Euro pro Person

Der aktuell geplante Reiseverlauf sieht wie folgt aus:

  • Samstagmorgen – Abfahrt in den frühen Morgenstunden an der Hubertushalle in Batenhorst.
  • Samstagabend – Ankunft in Südtirol (um dort eine Zwischenstation und Übernachtung einzulegen)
  • Sonntag – wir fahren weiter durch Nord-Italien und kommen am Nachmittag in Rom an (Check in – im Hotel)
  • Montag – wir erkunden Rom (Spanische Treppe, Trevi Brunnen, Piazza Navona, Kapitol und diverse Shoppingmöglichkeiten)
  • Dienstag – wir erkunden das christliche Rom (die vier Papstbasiliken Roms)
  • Mittwoch – Generalaudienz beim Papst Franziskus ( 11.00 Uhr) anschließend erkunden wir den Vatikan
  • Donnerstag – wir erkunden das antike Rom (Forum Romanum und Kolosseum )
  • Am Abend gemütlicher Ausklang oder Party in der ewigen Stadt.
  • Freitag – nach dem Frühstück – Rückfahrt in die Heimat

Wichtig ist uns dabei, dass wir ausreichend Pausen machen, es soll keine stressige Zeit sein. Ziel ist eine stressfreie Reise unter Schützenschwestern und Schützenbrüdern mit jeweils ihren Partnern. Mit viel Gesprächen, Gemeinschaft und Unterhaltung.

Die Fahrt wurde mit dem Bus gewählt, um die Landschaften zu genießen und um Gespräche zu führen. Zusätzlich ist der Reisebus immer bei uns vor Ort.

Wir können bei dieser Tour selbstständig Programmpunkte hinzufügen oder ggf. auch ausfallen lassen. Es ist noch nichts in Stein gemeißelt.

Wer hat Lust? Wer hat Zeit? Wer möchte dabei sein?

Bitte verbindliche Rückmeldung bis Montag, 15.02.2016 an Björn Michel oder per Email an info@schuetzenverein-batenhorst.com

Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen!

Rüdiger Rasche, Björn Michel und Joerg Hinse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s