Bürger- & Vereineschießen 2016

Am Samstag, 02.04.2016 wurden bei Kaffee und Kuchen, die Gewinner des diesjährigen Bürger- und Vereineschießens feierlich geehrt.

Bei der 27. Auflage nahmen 242 Einzelschützen und 53 Gruppen teil und zum füften mal in Folge stellten die St. Sebastianer Schützen Wiedenbrück mit 54 Teilnehmern die stärkste Gruppe.

Die Schützen der St.-Hubertus Schützenbruderschaft Batenhorst gingen bei den 27. Bürger- und Vereineschießen in Rheda ebenfalls an den Start.

Der Schütze Heinz-Josef  Schmalbrock (Schützen Altersklasse Aktiv) schoss 198 Ringe von 200 möglichen Ringen.

Bei den Passiven Schützen hat Nicolas Bageroer  das beste Ergebnis geschossen, in dem er 181 von möglichen 200 Ringen schoss.

Allen Teilnehmern ein dickes Dankeschön.

Die weiteren Ergebnisse sind in der folgenden Datei einzusehen.

Ergebnisliste Bürger- und Vereineschießen 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s