Bürger- und Vereineschießen

Beim 25. Bürger- und Vereineschießen haben etliche aktive, wie auch passive Schützen unserer St. Hubertus Schützenbruderschaft teilgenommen.

Unsere Schützen Ronnie Nijrolder (Schützen Altersklasse Aktiv) erzielte die Topquote 200 von 200 möglichen Ringen und erzielte somit das beste Ergebnis aller aktiven Schützen.

Bei den passiven Schützen erzielte Hubert Poll 195 von 200 möglichen Ringen und war somit der beste passive Schütze.

Wir haben außerdem den Pokal für die beste Jugend Passiv Mannschaft gewonnen mit 699 Ringen von 800 möglichen Ringen. In diesem Wettbewerb schießen 4 passive Jugendliche oder 3 passive und 1 aktiver Jugendlicher mit. Ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis.

Alle weiteren Ergebnisse sind unter folgendem Link einzusehen.

Bürger-Vereinschiessen_2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.