Rückblick: Ehrenmitglieder zu Kaffee und Kuchen eingeladen

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Batenhorst hat Ihre Ehrenmitglieder zu Kaffee und Kuchen ins Batenhorster Pfarrheim eingeladen.

Die Einladung an Christi Himmelfahrt / Vatertag sollte zeigen, wie wichtig die Ehrenmitglieder für die St. Hubertus Schützenbruderschaft sind. Selbstverständlich waren auch die Frauen und Partnerinnen dieser langjährigen und verdienten Schützenbrüder mit eingeladen.

Die Frauen des Vorstandes hatten sich ins Zeug gelegt und fleißig Kuchen gebacken und auch die Bewirtung übernommen.

Das Pfarrheim war mit ca. 100 Gästen sehr gut besetzt, so dass sofort eine gute Stimmung war.

Der Personen Kreis der Ehrenmitglieder (älter als 75 Jahre ) wird immer größer und wichtiger für die Schützenbruderschaft. Es wird viel für die Jugend gemacht, was auch wichtig für die Zukunft einer Bruderschaft ist und nicht vernachlässigt werden darf, aber dabei darf die ältere Generation nicht vergessen werden. Die Feste und Veranstaltungen übers Jahr sind für alle Altersgruppen nicht immer gleich ansprechend und auch nicht immer machbar.

Im Laufe des Nachmittags  präsentierte der Vorstand deshalb den Gästen dann einige Ideen, wie man auf Dauer den mittleiweile 120 Ehrenmitglieder auf Dauer in zwangloser Zeitfolge ein lockeres Programm anbieten kann.

Die Ideen und Vorschläge wurden gut aufgenommen, so dass ein Organisationsteam gebildet wurde, dem die ehemaligen Vorstandsmitglieder  Franz-Bernhard Brökelmann, Heinz Güth und Leonhard Winter angehören.

Es werden jetzt Pläne und Ideen entwickelt und natürlich auch gerne Vorschläge angenommen.

Der Nachmittag schloss mit einem gut gekühlten Getränk des Königspaares Brigitte und Antonius Humpe. Und erfreut sich schon heute einer neuen Auflage mit neuen Ideen und vielen guten Gesprächen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s